Geschichte

Zirkus Fetzis ist der Kinder- und Jugendzirkus des Freizeitheims Stöcken. Das Freizeitheim Stöcken ist ein Stadtteilkulturzentrum der Landeshauptstadt Hannover (Fachbereich Bildung und Qualifizierung, ehemals Kulturamt). Der Zirkus wurde auf Initiative von Carmen Müller, der Geschäftsführerin vom Freizeitheim Stöcken, im September 2000 von Björn Klomp gegründet.

Seitdem erlebt der ZIRKUS FETZIS eine kontinuierliche Aufwärtsentwicklung und blickt auf über 20 Aufführungen innerhalb von nur 2 Jahren auf Stadtteilfesten, Sommerfesten und Betriebsfeiern zurück.

Bisherige Höhepunkte waren zwei Aufführungen auf der ABF-Messe (Februar 2002, gemeinsam mit dem Zirkus Salto), eine Aufführung im Großen Garten in Herrenhausen (Mai 2002, Betriebsfest der KKH – Kaufmännische Krankenkasse Hannover), eine Aufführung im Rahmen des Sommerfestes der Hannoverschen-Cochlear-Implant- Gesellschaft sowie unsere beiden Jubiläums-Shows im September 2001 und 2002.

Die Zahl der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen – den „Fetzis“ – ist von anfangs 15 auf derzeit über 30 angewachsen. Trainiert wird in zwei Gruppen: eine für 8 bis 12 jährige und eine für 13 bis 18jährige.

Geleitet wurde unser Zirkus bislang von Björn Klomp (Fachkraft für Kulturarbeit im Freizeitheim Stöcken) und wechselnden Honorarkräften: Markus Fred Truppner (September 2000 bis Januar 2001), Annika Dickel (Februar 2001 bis August 2002), Svenja Dunkel (August 2002 bis Dezember 2002) und Jenny Findeisen (seit Januar 2003).

Seit August 2002 haben außerdem drei der älteren Zirkus-Kids die Leitung des Akrobatik-Trainings sowie weitere Funktionen in der Zirkusarbeit übernommen: Jana Gnadeberg, Sirin Gnadeberg sowie Hanna Burdorf.

Die Zirkusarbeit ist zu einem festen Bestandteil innerhalb der Stadtteilkulturarbeit des Freizeitheims Stöcken geworden. Das Freizeitheim Stöcken blickt mit einem gewissen Stolz und hoher Anerkennung auf die Leistungen der Kinder und Jugendlichen sowie der Honorarkräfte.

Björn Klomp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.